Bockbierschiessen


Traditionsgemäß findet jedes Jahr am 31.10. zum Saisonausklang das Bockbierschießen statt. Bei einem Bier und Eisbein schießen wir Schütze gegen Schütze einen Pokal in einer Doppel-Ko Runde aus. Doppel-KO-System bedeutet: Der Verlierer eines Duells in der Hauptrunde erhält eine zweite Chance in der Looser-Runde. Der Verlierer eines Duells in der Looser-Runde ist jedoch weg vom Fenster. Geschossen werden 6 Schuß auf Scheibe.


Jahr Sieger/in
2018 Kurt Schenk
2017 Udo Rosowski
2016 ausgefallen
2015 Julius Brockes
2014 Udo Rosowski
2013 Ralf Schankweiler
2012 Ralf Schankweiler
2011 Kurt Schenk
2010 Frank Trepte
Jahr Sieger/in
2009 Kurt Schenk
2008 Frank Trepte
2007 Frank Trepte
2006 Manfred Trepte
2005 Wolfgang Buchholz
2004 Julius Brockes
2003 Frank Trepte
2002 Frank Trepte
2001 Sascha Lücke